Brücken Sprengung der Stadionbrücke in Schwerin M.V. 2014


+1 Likes (0)

In Schwerin ist am Freitag eine der marodesten Brücken Deutschlands gesprengt worden. Die Brücke an der Ludwigsluster Chaussee, die von Süden ins Stadtzentrum führt wurde mit 300 kg Sprengstoff plattgemacht. Im Umkreis von 200 Metern wurden alle Gebäude evakuiert – auch das Wirtschaftsministerium war betroffen.


Popular Videos